Menschlich nah - strategisch weit

Mut zur Veränderung!

Unter diesem Motto findet der Wirtschaftsgipfel am 24. September 2022 statt.

Mut zur Veränderung!

Unter diesem Motto findet der Wirtschaftsgipfel am 24. September 2022 statt.

Der Wirtschaftsgipfel Deutschland lädt auch in diesem Jahr Vordenker, Querdenker und kreative Köpfe aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zur Diskussion.

Unter dem Motto „Mut zur Veränderung“ findet der Wirtschaftsgipfel statt am 24. September 2022 ab 9:30 Uhr im Business- und Tagungszentrum im Sportpark Ronhof/Fürth.

Es erwarten Sie hochkarätige Keynote-Speaker und Paneldiskussionen rund um das Thema „Veränderung“, zum Programm geht es direkt hier.

Für alle Kurzentschlossenen die gute Nachricht: Tickets sind auch kurzfristig noch verfügbar. Der Konferenzpass für € 399,– (zzgl. MwSt.) zum Wirtschaftsgipfel beinhaltet alle Vorträge, Kaffeepausen, das Mittagessen und die Konferenzunterlagen. Jetzt Ticket sichern!

Highlight am Vorabend des Wirtschaftsgipfel Deutschland: Treffen Sie den Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder in einer Gesprächsrunde zum persönlichen Gedankenaustausch und Networking:
Ort: IHK Nürnberg Mittelfranken, Hauptmarkt 25/27, 90403 Nürnberg
Datum: 23.09.2022, 19:00 Uhr

Beitrag teilen:
Picture of Isabel Schill

Isabel Schill

Social Networks
Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Beiträge

Vom Konflikt zur Lösung

Konflikte kommen in jedem Unternehmen vor. Ob sie sich von der Maus zum Elefanten entwickeln, ist abhängig von den Emotionen der Beteiligten und von...

Mittelstand steht für Innovation mit Verantwortung

Der Nürnberger Unternehmer-Kongress und anschließende Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft bot den Teilnehmern aus dem Mittelstand ein wegweisendes Forum, um sich über innovative Ansätze und...

Newsletter

EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Mit Setzen des Hakens willige ich ein, dass MCD GmbH meine oben genannten Daten zur Bereitstellung von Informationen über die angefragten Anliegen verarbeiten und nutzen darf. Im Sinne des Artikels 6 Absatz 1b der Datenschutzgrundverordnung DSGVO handelt es sich hierbei um vorvertragliche Maßnahmen.

Meine Einwilligung erfolgt freiwillig und ist für die Zukunft jederzeit widerrufbar. Eine Nichterteilung der Einwilligung bzw. deren Widerruf führt dazu, dass MCD GmbH keine vorvertraglichen Leistungen erbringen kann. Weitere Informationen wie z.B. meine Betroffenenrechte gemäß Artikel 15 bis 22 der DSGVO oder Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme (z.B. zum Widerruf meiner Einwilligung zur Datenverarbeitung) finde ich in der Datenschutzerklärung.

Newsletter

Du erhältst in Kürze eine E-Mail von uns. Bitte klicke auf den dort vorhandenen Link, um dein Newsletter-Abonnement abzuschließen.