Menschlich nah - strategisch weit

Business Courage – Der Mut zur immerwährenden Erneuerung

Deutschland ist das Land der Hidden Champions. Doch in unserer volatilen Welt müssen erfolgreiche Strategien regelmäßig überprüft werden.
© Worawut / stock.adobe.com

Business Courage – Der Mut zur immerwährenden Erneuerung

Deutschland ist das Land der Hidden Champions. Doch in unserer volatilen Welt müssen erfolgreiche Strategien regelmäßig überprüft werden.

Deutschland ist das Land der „Hidden Champions“ und vieler gesunder Mittelständler, um die uns die ganze Welt beneidet. Aber in Zeiten, in denen sich die Märkte und die Rahmenbedingungen in atemberaubendem Tempo verändern, reicht es auch für führende Unternehmen nicht mehr aus, sich nur alle paar Jahre mit der strategischen Ausrichtung zu befassen. Der technologische Wandel und die Globalisierung lassen erfolgreiche Geschäftsmodelle von heute auf morgen scheitern.

Ein bekanntes Sprichwort sagt: Stillstand ist Rückschritt! In der Produktion haben viele Unternehmen einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) etabliert. Was spricht dagegen, einen solchen Prozess auch für die Unternehmensentwicklung zu schaffen? Strategie ist der Weg zu den Wettbewerbsvorteilen von morgen. Wenn es Ihnen heute gut geht, dann haben sie gestern die richtigen Entscheidungen getroffen. Und wenn sie morgen kraftvoll zubeißen wollen, müssen sie heute die richtigen Weichen dafür stellen. Unternehmensentwicklung ist keine Angelegenheit, die man alle 5 Jahre einmal zu erledigen hat. Es ist ein kontinuierlicher, jährlich neu ablaufender Prozess. Das ist das eigentliche Geheimnis der besten Unternehmen!  Ein Unternehmen kann also niemals ruhen, denn die Konkurrenz schläft nicht und ehe man sich versieht, ist sie eine Nasenspitze voraus.

Ziele definieren – Strategie überprüfen

Die besten unserer deutschen Familienunternehmen verfügen über ein strategisches Dachpapier, das die Mission, die Vision und die strategischen Ziele für die nächsten sieben Jahre formuliert. Sie haben ein klares Zielfoto, dass sie zumindest mit ihren Führungskräften teilen und konsequent umsetzen. Das strategische Dachpapier gibt Antwort auf die Frage: Womit wollen wir morgen unser Geld verdienen? In welchen Feldern wollen wir tätig sein? In welchen nicht? Wie ist unsere Positionierung? Was sind unsere Antworten in einer globalen, digitalen, vernetzten Welt, die sich demographisch wie strukturell verändert? Wie gestalten wir unsere Wertschöpfungskette? Mit welchen Kernkompetenzen und mit welchem Geschäftsmodell? Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen gibt Orientierung, Klarheit und Umsetzungsstärke.

Dieses strategische Dachpapier einmal alle fünf Jahre neu zu erstellen, reicht in unserer dynamischen, volatilen Umwelt schon lange nicht mehr aus. Haben sie den Mut, ihr Unternehmen jährlich auf den Prüfstand zu stellen. Stellen sie sich den unangenehmen Fragen lieber selbst, bevor es der Markt tut. Unternehmer müssen sich alljährlich gegen den Widerstand von internen und externen Kräften neu erfinden. Es ist jedes Mal ein mutiger, anstrengender Schritt aus der Komfortzone hinaus, wenn man sein strategisches Dachpapier überprüft und sich damit in Frage stellt. Offenheit für Neues, Mut für Veränderungen, die Bereitschaft zum Wandel – das ist die Kultur der Champions.

Dauerhafter Erfolg braucht die Bereitschaft, Kompetenzen auszubauen und neue Fähigkeiten zu entwickeln. Was die Welt braucht ist nicht guter Durchschnitt, sondern Spitzenklasse, Exzellenz, Expertentum. Und Experten setzen die Standards – immer wieder neu!

Beitrag teilen:
Picture of Arnold Weissman

Arnold Weissman

Social Networks
Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Beiträge

Vom Konflikt zur Lösung

Konflikte kommen in jedem Unternehmen vor. Ob sie sich von der Maus zum Elefanten entwickeln, ist abhängig von den Emotionen der Beteiligten und von...

Mittelstand steht für Innovation mit Verantwortung

Der Nürnberger Unternehmer-Kongress und anschließende Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft bot den Teilnehmern aus dem Mittelstand ein wegweisendes Forum, um sich über innovative Ansätze und...

Newsletter

EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Mit Setzen des Hakens willige ich ein, dass MCD GmbH meine oben genannten Daten zur Bereitstellung von Informationen über die angefragten Anliegen verarbeiten und nutzen darf. Im Sinne des Artikels 6 Absatz 1b der Datenschutzgrundverordnung DSGVO handelt es sich hierbei um vorvertragliche Maßnahmen.

Meine Einwilligung erfolgt freiwillig und ist für die Zukunft jederzeit widerrufbar. Eine Nichterteilung der Einwilligung bzw. deren Widerruf führt dazu, dass MCD GmbH keine vorvertraglichen Leistungen erbringen kann. Weitere Informationen wie z.B. meine Betroffenenrechte gemäß Artikel 15 bis 22 der DSGVO oder Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme (z.B. zum Widerruf meiner Einwilligung zur Datenverarbeitung) finde ich in der Datenschutzerklärung.

Newsletter

Du erhältst in Kürze eine E-Mail von uns. Bitte klicke auf den dort vorhandenen Link, um dein Newsletter-Abonnement abzuschließen.