Menschlich nah - strategisch weit

Segeln im heimischen Revier – Deutschland zu Wasser erkunden

Segel-Urlaub in Deutschland? Wir zeigen dir eine Auswahl der schönsten Yachthäfen und Segel-Reviere in Deutschland.
© thakala / stock.adobe.com

Segeln im heimischen Revier – Deutschland zu Wasser erkunden

Segel-Urlaub in Deutschland? Wir zeigen dir eine Auswahl der schönsten Yachthäfen und Segel-Reviere in Deutschland.

Die Sonne im Gesicht, den Wind in den Haaren und die Wellen unter den Füßen – auch bei Deutschen wird das Segeln immer beliebter. 2020 interessierten sich rund 1,7 Millionen Menschen in Deutschland für den Segelsport.

Was früher noch von unglaublicher Bedeutung für Handel, Transport, Kriegsführung und Fischfang war, ist heute vor allem in Industrieländern eine beliebte Freizeitaktivität und Wettkampfsportart.

Der 1888 gegründete Deutsche Segler-Verband (DSV) erfuhr in den vergangenen Jahren einen starken Zuwachs und zählt heute fast 190.000 Mitglieder. Im Juli 2020 ergab eine Umfrage, dass über 400.000 Deutsche eine Segelyacht oder Jolle besitzen. Aber was genau macht diesen Sport so besonders? Im Vergleich zu Breitensportarten wie Fußball, Handball oder Tennis ist es die besondere Herausforderung, die einzelnen Faktoren Wind, Segel und Ruder zu koordinieren. Sobald du auf dem Wasser bist und fast geräuschlos über die Wellen gleitest, lässt du deinen gesamten Alltagsstress hinter dir und konzentrierst dich nur noch auf dein Tun.

Die schönsten Binnenreviere Deutschlands

Beim Urlaub auf der Segelyacht denken die meisten von uns an Südsee-Flair, türkisblaues Wasser und Delfine in freier Wildbahn. Doch auch unsere heimischen Segelreviere haben einiges zu bieten. Wir haben für dich eine Auswahl der schönsten Ziele und Häfen in ganz Deutschland zusammengestellt – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Yachthafen Hohe Düne

Wenige Kilometer von Rostock entfernt liegt der vermutlich schönste Yachthafen Deutschlands. Die Marina Ostsee eröffnet dir Zugang zu einem der reizvollsten Segelreviere der Welt. Von hier aus ist es nicht weit zu den schwedischen und dänischen Küsten. Der 5-Sterne-Luxushafen verfügt über 920 Liegeplätze und ist eingebettet in ein Yachting & SPA Resort der Extraklasse. Hier kannst du dein Segelabenteuer mit einem Wellness-Urlaub verknüpfen.

© Olga Wiesner | Business ORANGE

Segeln auf dem Chiemsee

Wer Deutschland eher von der Südseite entdecken möchte, ist im Yachthafen Prien-Harras am Chiemsee richtig. Mitten im bayerischen Urlaubsparadies genießt du hier einen traumhaften Blick auf das Alpenpanorama. Das angrenzende 4-Sterne Yachthotel Chiemsee bietet Wellness, Kulinarik und Erholung pur.

Wer den Chiemsee mit all seinen Reizen und Angeboten kennenlernen möchte, findet im kommunalen Yachthafen Seeon-Seebruck 400 Wasserliegeplätze und optimale Bedingungen für ein einmaliges Segelerlebnis.

© Nicole Burkhardt | Business ORANGE

Modernste Hafenanlage und Exklusivität pur

Der 5-Sterne Ostsee-Hafen ancora Marina in der Lübecker Bucht ist nicht nur der größte private Yachthafen der Ostsee, sondern gehört auch zu den modernsten und schönsten Marinas Europas. 1.400 Liegeplätze für Schiffe mit bis zu 35 Metern Länge, modernste Technik und exklusiver Service – und das inmitten der wunderschönen holsteinischen Landschaft.

Tideunabhängig in Hamburg

Der Hamburger Yachthafen ist Deutschlands größter tideunabhängiger Hafen und versteht sich als gemeinnützige Sportanlage für Wassersportler. 1.950 preiswerte Liegeplätze stehen Sportbooten zur Verfügung. Eine große Rolle spielt hier die Jugendförderung, aber auch passionierte Segler im hohen Alter starten von hier aus ihre Segeltörns.

Mecklenburgische Seenplatte

Wer mit dem Boot die Flüsse, Seen und Kanäle der Mecklenburgischen Seenplatte erkunden möchte, startet seinen Segeltrip am besten im Schlosshafen Oranienburg – ein echter Geheimtipp mit 82 Liegeplätzen und maximal möglichem Tiefgang von 1,60 Meter. 2015 wurde der Schlosshafen vom ADAC mit drei Steuerrädern ausgezeichnet. Im Schlosshafen selbst liegt die Staatsyacht „Sehnsucht“, ein Nachbau des niederländischen Plattbodenschiffes von Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag teilen:
Picture of Olga Wiesner

Olga Wiesner

smic! Events & Marketing
Social Networks
Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Beiträge

Happy Birthday Unternehmer ORANGE!

Am 26. März 2024 hieß es „Happy Birthday Unternehmer ORANGE“, denn das Unternehmer-Netzwerk ORANGE feierte sein zehnjähriges Bestehen.

Von Floskeln und Phrasen im Berufsalltag

„Ich brauche die Präsentation asap!“, „wir müssen Synergieeffekte nutzen“ oder „setzen wir das auf die Agenda.“ – wenn wir ehrlich sind, kennen wir diese...

Trügt der Schein beim Gutschein?

Jeder kennt ihn, Schnäppchenjäger lieben ihn: Den Gutschein, Voucher oder Rabatt-Coupon. Ob bei der Urlaubsplanung, beim Einkaufen im Supermarkt oder neuerdings durch Influencer, die...

Newsletter

EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Mit Setzen des Hakens willige ich ein, dass MCD GmbH meine oben genannten Daten zur Bereitstellung von Informationen über die angefragten Anliegen verarbeiten und nutzen darf. Im Sinne des Artikels 6 Absatz 1b der Datenschutzgrundverordnung DSGVO handelt es sich hierbei um vorvertragliche Maßnahmen.

Meine Einwilligung erfolgt freiwillig und ist für die Zukunft jederzeit widerrufbar. Eine Nichterteilung der Einwilligung bzw. deren Widerruf führt dazu, dass MCD GmbH keine vorvertraglichen Leistungen erbringen kann. Weitere Informationen wie z.B. meine Betroffenenrechte gemäß Artikel 15 bis 22 der DSGVO oder Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme (z.B. zum Widerruf meiner Einwilligung zur Datenverarbeitung) finde ich in der Datenschutzerklärung.

Newsletter

Du erhältst in Kürze eine E-Mail von uns. Bitte klicke auf den dort vorhandenen Link, um dein Newsletter-Abonnement abzuschließen.